Gemeinde Beverungen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Radfahren

In und um Beverungen

Beverungen ist ideal für Radfahrer. Ob sportlich Aktiv oder eher genussorientiert, die leicht hügelige Landschaft in Kombination mit der Weser bietet für jeden Geschmack etwas. Denn von Beverungen aus lassen sich viele Touren unternehmen, um das Weserbergland  zu erkunden. Weitere Informationen, Tipps und Kartenmaterial erhalten Sie in unserer Tourist-Info.

Blick auf die Weserbrücke
Blick auf die Weserbrücke
R 99
R 99

Weserradweg R99

Bereits dreimal hintereinander wurde der Weserradweg zum beliebtesten Radweg Deutschlands gewählt. Und einer der schönsten Abschnitte dieser herrlichen Radwanderstrecke vom Ursprung der Weser bis an den Nordseestrand führt durch das idyllische Weserbergland und somit auch nach Beverungen. Schauen Sie doch einfach bei uns vorbei. Egal, ob Sie eine Rast an unserer Weserpromenade machen wollen, sich in einem unserer Gastronomiebetriebe stärken möchten oder in einer radlerfreundlichen Unterkunft über Nacht bleiben wollen - Beverungen ist einen Halt wert. Weiterführende Informationen erhalten Sie hier:

Weserbergland Tourismus

Weser Radweg


Der Bau der Weserbrücke in Beverungen beginnt.

Ab Montag (06.11.2017) beginnt der Bau der Weserbrücke. Ab diesem Datum wird der Rad-/Gehweg unter dem Bauwerk voll gesperrt. Umleitungsstrecken für Fußgänger und den Radverkehr sind ausgeschildert.

Umleitung aus Richtung Höxter:

- Weserstraße

- Burgstraße

- Grundschule

- Hakel Twete


R99 in der Nähe von Würgassen
R99 in der Nähe von Würgassen
Weserbogen bei Beverungen
Weserbogen bei Beverungen

Radweg R 4

Der Radweg R 4 führt von der Weser bei Beverungen durch das mehr und mehr sich verengende Tal der Bever in das von Berghängen eingefasste frühere Korbmacherdorf Dalhausen. Von hier aus führt der Radweg weiter in die Warburger Börde. 

Weser bei Beverungen
Dalhausen

Drei auf einen Streich

Diese Tour im Dreiländereck von NRW, Niedersachsen und Hessen ermöglicht die Erkundung einer ausgesprochen schönen Stückes des Weserberglandes. Neben den landschaftlichen Reizen ermöglicht diese Radtour einen Einblick in die Geschichte.

Einen Flyer mit allen nötige Informationen können Sie sich hier herunterladen: Drei auf einen Streich

Hier finden Sie die Tour im TEUTO_Navigator: www.teutonavigator.com/de/tour...

Blick auf Würgassen
Rast an der Weser

Alleenradweg

Mit Hilfe des Förderprogrammes AlleenRadweg NRW wurde der 2014 eröffnete Alleenradweg in Beverungen und Dalhausen von einer stillgelegten Bahnstrecke in einen sicheren und generationengerechten Bahntrassenradweg umgebaut. In Dalhausen hat der Alleenradweg eine Länge von 2,7 Kilometer und lädt die Nutzer zu einem Besuch in das Korbmacher-Museum ein. Der 1,4 Kilometer lange Radweg in Beverungen führt vom alten Beverunger Bahnhof bis zur Johannes-Diedrich-Straße, nahe dem Feuerwehrgerätehaus. Der Beverunger Alleenweg ermöglicht einen unkomplizierten und sicheren Weg mit dem Rad durch die Stadt. Zudem ergeben sich Vorteile für einige Schüler, die nun schneller und sicherer zum Schulgelände in der Birkenstraße gelangen.

Eröffnung des Alleenradweges
Blick in die Natur

Kloster-Garten-Route

Unter dem Titel „Kloster-Garten-Route“ können Radfahrer auf einer ca. 190 Kilometer langen Strecke grüne Oasen und klösterliche Spiritualität erkunden. Auf den ausgeschilderten und im Radverkehrsnetz NRW eingebundenen Wegen stehen sieben unterschiedliche Klostergärten im Mittelpunkt der landschaftlich schönen Tour.

Aber auch weitere touristische Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel das Orgelmuseum in Borgentreich, der Weser-Skywalk bei Beverungen, das Weidenpalais in Rheder und natürlich Corvey, das seit Juni 2014 in die Weltkulturerbe-Liste der UNESCO unter dem Titel "Das Karolingische Westwerk und die Civitas Corvey"aufgenommen wurde und damit die 39. Welterbestätte in Deutschland ist.

Nehmen Sie sich Zeit und Muße und machen Sie sich auf den Weg zu den grünen Paradiesen in der Klosterregion.

Weitere Information finden Sie hier: http://www.kulturland.org/Aktiv/Radfahren/Kloster-Garten-Route/

Foto: I. Jansen © Kulturland Kreis Höxter
Foto: I. Jansen © Kulturland Kreis Höxter

Mountainbiking

Beverungen und Umgebung bietet nicht nur die Möglichkeiten für gemütliche Radtouren, sondern auch für sportliche Herausforderungen. Bei uns können Sie schnelle Downhill-Fahrten und anstrengende Bergtouren mit dem Mountainbike erleben. Ein beliebtes Ausflugsziel für Mountainbiker ist der an das Beverunger Stadtgebiet angrenzende Naturpark Solling-Vogler. Das Streckennetz hat eine Gesamtlänge von 600 Tourenkilometern und weist 15 Rundrouten mit Entfernungen von 24 – 59 km, insgesamt 14.000 Höhenmetern, aus. Der idealste Einstieg von Beverungen aus bietet sich am Skywalk. Weitere Informationen, Kartenmaterial und praktische Hinweise erhalten Sie in unserer Touristinfo oder hier: 

Mountainbiken im Hochsolling

Unter folgendem Link kann man Mountainbikes leihen und geführte Touren buchen:

Mountainbikes

Mountainbike
Mountainbike

Fahrradverleih

Fahrräder leihen kann man u. a. im Hotel Stadt Bremen, Lange Straße 13, 37688 Beverungen, Tel.: 05273 9030.

Fahrrad Reparatur

Sollten Sie eine Panne haben oder Ihr Fahrrad hat den Transport nach Beverungen nicht unbeschädigt überstanden, bieten Sport-Center-Diederich, Wolfgang Eckel oder Hubertus Gründer ihre fachliche Hilfe an.

Sport-Center Diederich
Blankenauer Str. 22
37688 Beverungen
Tel.: 05273 4115

Wolfgang Eckel
In den Poelten 22
37688 Beverungen
Tel.: 05273 5280
Mobil: 0172 5635288        

Hubertus Gründer
Michelsweg 6
37688 Beverungen-Jakobsberg
Tel.: 05273 224632  
Mobil: 0173 4253968

Radroutenplaner

Mit dem aktuellen Radroutenplaner lassen sich im Handumdrehen Radrouten planen. Damit Sie auch im Weserbergland nicht lange die Karte studieren müssen, nehmen Sie einfach den Routenplaner für Fahrradwege in Anspruch.
Unter folgendem Link können Sie die Routen ganz einfach und bequem herunterladen und ausdrucken.

Radroutenplaner

Teuto-Navigator

Der Teuto Navigator bietet interaktive Urlaubsplanung für den Teutoburger Wald. Möchten Sie den Teutoburger Wald entdecken und durchwandern? Dann geben Sie in den Teuto Navigator einfach die Stadt, in der Sie starten, und ihr bevorzugtes Ziel ein. Mit Hilfe des Navigators kommen Sie einfach an eine ausgewählte Wanderroute und erhalten nebenbei Informationen über Unterkünfte, anderer beliebter Wanderrouten oder Versorgungsstätten. Auch die Stadt Beverungen ist ein gespeicherter Ausgangs- und Zielpunkt im Teuto Navigator. Hier gelangen Sie zum Navigator