Gemeinde Beverungen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Stadt Aktuell

Freibaderöffnung am Samstag, 29. April 2017

Die „Batze“ in Beverungen wird bereits am Samstag, den 29.04.2017, wieder ihren Betrieb aufnehmen und den Schwimmfreunden zur Verfügung stehen.

Auch in diesem Jahr wurde das Bad in Zusammenarbeit mit dem Förderverein um eine weitere Attraktion ergänzt. Nach Erweiterung der Liegewiese im Bereich des Kinderplanschbeckens war es möglich, ein ca. 90,00 m² großes Hüpfkissen anzuordnen.

Das Beckenwasser wird wie bisher von der benachbarten Biogasanlage auf eine Beckentemperatur von ca. 27° C erwärmt. Somit steht einem vergnüglichen Badespaß auch bei kühlerer Außentemperatur nichts entgegen. 
 
Das Bad ist täglich von 11.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet. Nur an Samstagen, Sonntagen und an Feiertagen schließt es schon um 19.00 Uhr.
 
Wie in den letzten Jahren können Fördervereinsmitglieder das Bad montags, dienstags, donnerstags und freitags in der Zeit von 07.00 Uhr bis 09.00 Uhr für das Frühschwimmen zusätzlich nutzen.
 
Die Eintrittspreise entsprechen denen der letzten Jahre und betragen für Personen vom 6. bis zum 18. Lebensjahr 1,50 € und für Erwachsene 2,50 €. Kinder bis zur Vollendung des fünften Lebensjahres haben freien Eintritt.
 
Für Mitglieder des „Fördervereins für das Freibad Beverungen und Umgebung e.V.“ ist der Eintrittspreis durch die Mitgliedsbeiträge bereits abgegolten. Es ist lediglich der Mitgliedsausweis vorzulegen.
Wer Mitglied im Förderverein werden möchte, erhält entsprechende Antragsvordrucke entweder in der Geschäftsstelle des WSV Beverungen, Lange Str. 7 (Kooperationspartner des Fördervereins) bzw. im Freibad an der Kasse  oder im Internet auf der Seite www.diebatze.de.
                                                               
Die Stadt Beverungen und der Förderverein Freibad Beverungen und Umgebung e. V. wünschen allen Badegästen einen schönen Saisonbeginn und stehen für Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung.
 
Das Ende der Badesaison ist je nach Witterungslage für Mitte September 2017 vorgesehen.