Gemeinde Beverungen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Zahlen & Daten & Fakten

Beste Entwicklungsmöglichkeiten

Die Stadt Beverungen besteht nach der am 01.01.1970 eingetretenen Gebietsreform aus den früheren Gemeinden des Amtes Beverungen (mit Ausnahme von Bruchhausen, welches Höxter angegliedert wurde)

  • Amelunxen
  • Blankenau
  • Dalhausen
  • Drenke
  • Haarbrück
  • Herstelle
  • Jakobsberg
  • Rothe
  • Tietelsen
  • Wehrden
  • Würgassen

Ein günstiges Lohn- und Gehaltskostenniveau mit maßvollen Gewerbesteuerhebesätzen, niedrige Grundstücks- und Mietpreise, ein qualifiziertes Arbeitskräftepotential und die Nähe zu Hochschuleinrichtungen bieten der gewerblichen Wirtschaft beste Entwicklungsmöglichkeiten.

Anfahrtsskizze
Gemeindegebiet Beverungen

Lage & Infrastruktur

Beverungen liegt zwischen den drei Oberzentren Paderborn (Entfernung ca. 65 Kilometer), Kassel (Entfernung ca. 64 Kilometer) und Göttingen (Entfernung ca. 60 Kilometer). Im Umkreis von ca. 35 Kilometern liegen sieben weitere Mittelzentren (Bad Driburg, Brakel, Höxter, Hofgeismar, Holzminden, Uslar und Warburg).

Fläche & Bevölkerung

Fläche insgesamt 98,09 km²

Bevölkerung

2011

2012

2013

2014

2015

insgesamt

14.066

13.799

13.629

13.582

13.745

[Stand: 31.12.]

Bevölkerungsdichte

Bevölkerung

Fläche / km²

Einwohner je km²

13.745

98,09

140,1

[Stand: 31.12.]

Arbeitslose & sozialversicherungspflichtige Beschäftigte

 Arbeitslosenzahlen

2011

2012

2013

2014

2015

AA-Bezirk Paderborn

10.143

9.432

9.832

10.100

9.785

Kreis Höxter

3.760

3.801

3.801

3.815

3.693

Beverungen

408

370

393

398

469

 

sozialversicherungspflichtige Beschäftigte

2011

2012

2013

2014

2015

nach Wohnort

4.454

4.459

4.603

4.649

4.649

nach Arbeitsort

2.826

2.835

2.915

2.926

2.711

Einpendler

1.311

1.344

1.413

1.524

1.354

Auspendler

2.939

2.968

3.111

3.251

3.292

 [Stand: 30.06.]

Grund-/Gewerbesteuer

Grund- und Gewerbesteuer ab 01.01.2016

Grundsteuer A (für land- und forstwirtschaftliche Grundstücke)

275 %

Grundsteuer B (für andere Grundstücke)

429 %

Gewerbesteuer nach Ertrag und Kapital

415 %

Zahlen & Daten & Fakten

Detaillierte Informationen zu Zahlen & Daten & Fakten der Stadt Beverungen
können hier (PDF) herunterladen werden.

Das IT.NRW (früher: Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik Nordrhein Westfalen) hat ein interessantes Kommunalprofil zur Stadt Beverungen zusammengestellt

  • Fläche
  • Bevölkerung
  • Bevölkerungsbewegung
  • Bildung
  • Schwerbehinderte Menschen
  • Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte
  • Wahlen

Das Kommunalprofil Beverungen (Stand 2015) der Landesdatenbank NRW kann hier (PDF) herunterladen werden.

Zensus 2011

Die Volkszählung 2011 (in Deutschland Zensus 2011) war die erste gemeinsame Volkszählung in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union. Stichtag für die Erhebung war Montag, der 09.05.2011 (Europatag). 

Der Zensus 2011 hat das Ziel, eine möglichst genaue Momentaufnahme von Basisdaten zur Bevölkerung, zur Erwerbstätigkeit und zur Wohnsituation zu liefern. Das Besondere an den Zensusergebnissen ist, dass sie sehr kleinräumige Auswertungen ermöglichen, denn der Zensus 2011 stellt nicht nur für Bund und Länder, Regierungsbezirke und Kreise, sondern auch für Kommunen aussagekräftige Planungsdaten bereit. 

Informationen und Ergebnisse zum Zensus 2011 finden Sie unter

Zensus 2011 - Startseite -
Zensusdatenbank -
Ergebnisse in Zahlen -
Zensus-Atlas - thematische Karten -